Direkt zum Inhalt
NLS 1
Verfasst am: Mi., 17.03.2021 - 17:11

NLS 1 - 66. ADAC Westfalenfahrt abgesagt!


Das mit Spannung erwartete 1. NLS Rennen der Saison wurde am Samstag aufgrund von Schneefall abgesagt!

Nachdem das Zeittraining wie geplant um 8:30 Uhr kurzzeitig aufgenommen wurde, musste es nur wenige Minuten später mit der roten Flagge unterbrochen werden.  Der einsetzende Schneefall bremste das Rennen aus und eine Wiederaufnahme des Trainings war so nicht möglich. In regelmäßigen Abständen machte sich die Rennleitung ein Bild von den Gegebenheiten auf der Strecke und kontaktierte verschiedene Wetterdienste für bessere Vorhersagen. Um 11:30 Uhr erfolgte dann die offizielle Absage: „Die aktuellen Streckenverhältnisse lassen eine sichere Durchführung des Rennens nicht zu. Zudem ist für den Nachmittag keine deutliche Wetterbesserung in Aussicht“, sagte Rennleiter Frank Taller. Unter Schneefall und Eiskristallen kann das 1. NLS Rennen der Saison 2021 also nicht stattfinden.

Die Enttäuschung im Team IDENTICA und bei Black Falcon war groß. Das neue LineUp um Hendrik von Danwitz, Florian Naumann und Noah Nagelsdiek haben ihrem ersten Einsatz im neuen Race-Layout unseres Boliden entgegengefiebert! Grundsätzlich liefen die Freitags-Testfahren sehr gut. Der Porsche hat auf Top-Niveau funktioniert und war mindestens auf Vorjahres-Niveau! So bleibt nur die Vorfreude auf den nächsten NLS-Lauf in drei Wochen. Wir sind zuversichtlich, dass beim 2. NLS Rennen, dem 45. NIMEX DMV 4-Stunden-Rennen am 17.04., unser Team IDENTICA an den Start gehen und sein Können beweisen kann.


Tags: #NLS #Nürburgring #Sponsoring

Kommentare